Hinter jedem Projekt steckt ein Konzept, eine Idee, ein Leitgedanke.

Jedem Grundgedanken gehen umfangreiche Studien, Recherchen, Entwürfe und auch Verwürfe voraus.

Dieser Grund- und Leitgedanke zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Werk, von der äußerlichen Erscheinung bis hin zu den kleinsten Details.

Nur durch eine solche konzeptionelle Basis, einem individuellen Konzept erhält das Bauwerk einen speziellen Charakter, einen Wiedererkennungswert und vor allem ein Alleinstellungsmerkmal.